Ganztag

Seit Beginn des Schuljahres 2017/18 ist die Grundschule Bürgeln-Betziesdorf in das Profil 1 des Programms hessischer Ganztagsschulen aufgenommen worden. Seit Beginn des Schuljahres 2020/21 ist eine Profiländerung in das Profil 2 vorgenommen worden.

Wir können somit montags bis mittwochs freiwilllige AGs bis 14.30 Uhr anbieten. Ab dem Schuljahr 2021/22 sogar bis 16 Uhr.  Zusätzlich haben alle Klassen drei Stunden Lernzeit pro Woche zusätzlich, in der die Kinder an einem individuellen Lernplan arbeiten, der Aufgaben zu den Fächern Deutsch und Mathe enthält. Dafür entfällt die tägliche Hausaufgabe und die Klassen haben nur noch eine Wochenhausaufgabe, da alle anderen Übungen im Rahmen der Lernzeit stattfinden.
Außerdem haben alle Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit in unserer Mensa ein warmes Mittagessen einzunehmen.

Im ersten Halbjahr des Schuljahres 2021/22 finden im Nachmittagsbereich folgende Angebote statt:

Montag:

13.15-14.30 Uhr Fußball - AG Klassen 3 und 4 (Herr Sälzer
)

13.15-14.30 Uhr Gesellschaftsspiele - AG Klassen 3 und 4 (Frau Prautsch)   

13.15-14.30 Uhr Percussion - AG Klassen 1 und 2 (Herr Wader)

13.15 - 14.30 Uhr Ballspiele - AG Klassen 1 und 2 (Herr Zwick)

                     

15.00-16.00 Uhr  AG "Freies Spielen"  (Frau Kusku)

 


           

Dienstag:

13.15-14.30 Uhr AG "Papier gestalten" Klassen 1 und 2 (Frau Buschek)
                 

13.15-14.30 Uhr AG "Bauen und Konstruieren" Klassen 1 und 2 (Frau Klett)

13.15-14.30 Uhr Streitschlichter-AG Klassen 3 und 4 (Frau Hilcz)

 

15.00 - 16.00 Uhr AG "Freies Spielen" (Frau Kusku                             

Mittwoch:


13.15-14.30 Uhr AG "Käfer - Ranger" Klassen 3 und 4 (Herr Klose)

13.15-14.30 Uhr Entspannungs - AG  Klassen 1 und 2 (Frau Hilcz) 

13.15 - 14.30 Uhr Ballspiele - AG Klassen 3 und 4 (Herr Wader)

 

15.00 - 16.00 Uhr AG "Freies Spielen" (Frau Kusku)